Die Ultralight Convertible Wathose von Orvis

Die neue Ultralight Convertible Wathose löst die extrem beliebte Silver Sonic Convertible Wathose ab. Für viele Händler aber auch Kunden unverständlich, war diese Hose doch vom Preis- Leistungsverhältnis beinahe unschlagbar. Aber auch hier bleibt Orvis seinem Motto treu: “Wenn wir etwas an unseren Produkten grundlegend verbessern können, dann machen wir das”. So war es schon bei den Helios Ruten und so ist es jetzt auch bei den neuen Ultralight Wathosen!

Die Hose ist noch einmal um einiges besser und überzeugt nicht nur beim verwendeten Material sondern auch durch die sehr durchdachte Konstruktion. So war es bei den alten Silver Sonic Convertible Wathosen oftmals schwer die Schnalle auf dem Rücken (beim Rauf-und Runterkrempeln der Wathose wieder zu schließen). Dieses Problem hat Orvis durch ein sehr durchdachtes Trägersystem gelöst, das mit Hilfe von Magneten befestigt wird. Jetzt können Sie den Verschluss quasi einhändig schließen.

Die Wathose ist komplett aus einem sehr robusten und atmungsaktiven vierlagigem Material gefertigt. Auch bei den Nähten hat sich wieder etwas geändert. Obwohl es so schien als wenn geschweißte Nähte die perfekte Lösung sind, geht Orvis zu genähten Nähten zurück. Auch dies mag für einige unverständlich sein, aber die Art wie die Hose genäht wird (es sind deutlich mehr Stiche pro cm) macht die Hose deutlich robuster. Manfred Raguse konnte sich im letzten Sommer persönlich von der Haltbarkeit dieser tollen Hose überzeugen. Denn beim Besuch in Manchester/Vermont konnte er sich die mechanischen Tests persönlich ansehen. Die dort erreichten Ergebnisse waren mehr als beeindruckend!

Manfred Raguse sah sich nicht nur die Tests im Labor an, sondern überzeugte sich auch gleich beim Praxistest am Delaware River von der hervorragenden Qualität.

Auch wenn es das Ziel der neuen Ultralight Convertible Wathose ist, besonders leicht zu sein, stand niemals zur Diskussion, dies auf Kosten der Haltbarkeit zu erzielen. Die Hose ist robuster als jede “Ultralight Wathose” zuvor und bietet zusätzlich ein extrem durchdachtes Design. Dazu gehören Neben dem Fliegenpatch und einer Befestigungsmöglichkeit für Ihren Zinger auch anatomisch geformte Füßlinge und eine wasserabweisende Brusttasche.

Anatomisch geformte Füßlinge sorgen für ein angenehmes Tragegefühl.

Die neue Ultralight Convertible Wathose ist von der Größe S bis XXL in 14 verschiedenen Größen erhältlich. Wie schon bei den Silver Sonic Wathose gibt es wieder viele Zwischengrößen mit kurzen, langen und extra langen Beinen. Es sollte also für jede Körpergröße die richtige Wathose dabei sein. Schauen Sie bei Ihrem Orvis Händler vorbei und probieren Sie die neuen Ultralight Convertible Wathosen einfach mal an.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.