Händler des Monats: FunFish AG

Evandro Kürsteiner ist Ihr Orvis Händler in Rüti/Schweiz.

Standort: Rüti / Schweiz

Geschäftsführer: Evandro Kürsteiner

Profil:

Ein aufstrebendes Fachgeschäft in der Schweiz, welches sich mit seinem Angebot in hohem Maße an den Fliegenfischer richtet. Der Geschäftsführer Evandro Kürsteiner ist selbst ein erfahrener Fliegenfischer, der zudem ein kompetentes Team um sich versammelt hat. Neben Ruten, Rollen und Zubehör steht der Service ganz oben im Angebot.

Das richtige Gerät (natürlich von Orvis) und dazu die perfekte Beratung und Schulung. Was will man mehr?

Wie sieht Evandro Kürsteiner die Zusammenarbeit mit Orvis?

Wie gern ich mit Orvis-Geräten selbst fische, ist aus der Praxis abzulesen. Ich habe in diesem Jahr einen herrlichen Lachs von 8,5 kg an der Gaula (NFC www.internationalflyfishersclub.com) gefangen und natürlich war „Orvis“ mit dabei. Diesmal in Gestalt einer 14’ Shooting Star Zweihandrute! Erwähnen möchte ich die Erfolgsfliege, eine Tube „Templedog“ aus dem Programm von Fulling Mill.

Und was ich selbst gern fische, das empfehle ich auch meinen Kunden! Über Orvis zu sprechen, fällt mir leicht, denn es stechen viele Trümpfe. Vor allem diese überzeugen mich immer wieder:

-          die hohe Qualität
-          die Funktionalität der Produkte
-          die einwandfreie Garantieleistung

Als herausragende Top-Geräte empfinde ich die neuen Helios 2 Fliegenruten! Diese Ruten belegen, dass Orvis die Nase vorn hat, wenn es um das Entwickeln moderner Geräte geht. Ich biete Helios 2 deshalb in meinem Fachgeschäft sehr gern an und bei meinen Kunden ist ein großes Interesse zu spüren! Doch nicht nur das: Die Rückmeldungen der Kunden, die eine Helios 2 kauften, sind sehr, sehr positiv! So etwas macht einfach Spaß!

Fachkompetenz und Auswahl: Diese beiden Begriffe würde ich wählen, wenn ich die Vorteile meines Geschäftes auf den Punkt bringen soll. Ich wünsche mir, dass die Leser dieses Beitrages sich davon persönlich überzeugen. Schauen Sie doch bitte gern vorbei bei uns in Rüti!

FUNFISH AG

Evandro Kürsteiner

Neuhofstrasse 5

CH- 8630 Rüti

Tel. 0041-(0)- 55251-2050

www.funfish.ch

Die Manfred Raguse Kolumne im November

Liebe Orvis-Freunde!

November, der klassische Herbstmonat. Herbst mit H wie „Hecht“ oder „Huchen“; ich sprach diese Themen schon in meiner letzten Kolumne an. Nur: Jetzt rückt die Raubfischpirsch noch viel dringlicher in den Mittelpunkt. Verpassen Sie die Chancen nicht!

Kürzlich veranstalteten wir unser Händlertreffen in der Nähe vom Chiemsee, wo wir nicht nur eine gute Tradition pflegten und gesellig beisammen saßen. Nein, es ging vor allem um die Sache, um Orvis natürlich.

Wir haben wieder direkt durch die Händler erfahren, was Sie, liebe Orvis-Freunde, meinen, denken, mit unseren Produkten erlebt haben und was Sie für Wünsche haben. Die Händler sind eben das unverzichtbare Bindeglied zwischen Ihnen, den Kunden, und den Produkten, die angeboten werden oder angeboten werden sollen. Unser Händlertreffen ist deshalb ganz wichtig: für uns alle, die mit Orvis zu tun haben!

                                            Händlertreffen am Chiemsee.

Während der Monat November ins Land geht, rückt dann wieder überraschend schnell die Weihnachtszeit ins Blickfeld. Mein Tipp: Rechtzeitig schauen, was Orvis Ihnen diesbezüglich bieten kann!

Warum nicht rechtzeitig, ich betone das mit Bedacht nochmals, den Katalog studieren und die lang ersehnte neue Rute oder Rolle ins Auge fassen. Zweifel, wie man sie gelegentlich kennt (Ist die Rute wirklich ihr Geld wert?), sind nicht angebracht, wenn Sie eine feine Helios 2 als Weihnachtsgeschenk für sich selber  in Betracht ziehen.

Kann es eindeutigere Testergebnisse geben, als die vorliegenden, was Helios 2 betrifft? Gab es jemals eine Orvis-Rutenserie, die mit so viel uneingeschränktem Lob bedacht wurde?

Wie war das noch mit den Acess Ruten? Diese waren leider im Preis von 2012 auf 2013 kräftig im Preis gestiegen und das wurde von niemandem gern gesehen. Was den wenigsten bekannt ist: Die Produktion von Access Ruten war ursprünglich in Korea geplant gewesen, entsprechend war der Preis für 2012 veranschlagt worden. Doch Orvis entschied sich dafür, Access Ruten in den USA herzustellen und damit waren die Produktionskosten bedeutend höher und der Preis musste für 2013 angepasst werden. Die stolzen Eigentümer einer Access Rute werden bestätigen können, wie gut Ihre Access ist und sich problemlos mit den teuersten Ruten auf dem Markt messen kann. Vergleicht man die Access in den Merkmalen Aktion, Leichtigkeit, Wurfpräzision, Wurfdistanz, Haltbarkeit und Design mit anderen Spitzenruten auf dem Markt, wundert man sich darüber, dass Access preislich für nur wenig mehr als die Hälfte  genauso viel bietet, und als „made in USA“ ein extrem gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat.

                                    Schöne Regenbogenforelle mit der Access Rute gefangen!

Ein letztes Beispiel: Wurde je eine Wathose (um eine andere Orvis-Neuentwicklung des Jahres 2013 zu nennen) gefertigt, die für so wenig Geld so tolle Qualität bietet wie die Silver Sonic?

Schenken will zwar gut überlegt sein, aber in Bezug auf Orvis können Sie sorglos sein.

Das Jahr neigt sich dem Ende zu; Sie haben wieder hart für Ihr Geld gearbeitet und es im wahrsten Sinne verdient, sich etwas zu gönnen.

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Orvis macht Ihnen hier Angebote, die Sie kaum ablehnen können, wenn Sie Qualität, Service und Sicherheit zu schätzen wissen!

Herzlichst, Ihr

Manfred Raguse

Clearwater Ruten: „Die verkaufen sich von selbst!“

Thomas Haase, seit 17 Jahren Chef des Augsburger Angelcenters, findet Clearwater Fliegenruten von Orvis einfach toll. Lange Vorträge kann man sich sparen, denn sie verkaufen sich fast von selbst.

Hier seine Meinung:

Thomas Haase:„Die Clearwater Ruten von Orvis sind eine wahre Freude für mich als Händler. Ich brauche nur auf die Hauptargumente zu verweisen – und die Kunden sind sofort überzeugt. Für mich zählt bei Clearwater vor allem, dass sie einen ausgesprochen fairen Preis haben und zugleich Garantie und Qualität 100% passen. Da kann eigentlich kein anderes Produkt mithalten!

Favorit bei meinen Kunden ist ganz klar das Modell 8.6’ # 5 für die heimische Forellen- und Äschenfischerei. Neben dieser Rute kommt auch immer das Modell in 7’ # 4 ganz toll an, vor allem bei Bachfischern.

Wer keine hat, sollte sich beeilen! Eine Clearwater braucht jeder Fliegenfischer und kann sie sich auch leisten!“ Kontakt:

Augsburger Angelcenter
Thomas Haase
Hofgartenstraße 9
86179 Augsburg
Telefon: +49 (0) 821 / 59 36 02
E-Mail: info@augsburger-angelcenter.com
www.augsburger-angelcenter.com

„Fly / Spin Combo von Orvis? Eine feine Sache!“

sagt Gabi Krumpholz, Orvis-Fächhändlerin aus Dietramszell in Bayern (www.pescado-shop.de).

Und hier die ausführliche Meinung von Gabi Krumpholz zu diesem Orvis-Artikel, den wirklich nicht jeder hat (aber vielleicht doch haben sollte?).

„Als Ausbilderin für die Bayrische Fischerprüfung berate ich nicht nur Anfänger gerne, das richtige Angelgerät auszusuchen, mit dem man Freude am Wasser hat.
Besonders für Unentschlossene ergibt sich oft die Frage: Will ich Fliegenfischen oder Spinnfischen? Oder manchmal ergibt es sich auch am Wasser, dass es besser wäre, wenn man beides dabei hätte: Fliegen- und Spinngerät. Auch für Fortgeschrittene ist die „Frequent Flyer“Fly / Spin-Combo von Orvis deshalb eine wirklich gute Sache.
Das Set aus kombinierter Fliegen- und Spinnrute mit separaten Handteilen und der geringen Größe (60 x 24 cm) des formschönen Koffers kann man ideal und leicht transportieren. Nicht nur für den täglichen Gebrauch, auch im Urlaub ist man damit für viele Situationen am Wasser ausgerüstet.Das Prinzip: ein Blank, aber mit zwei Handteilen; das ist ein toller Einfall von Orvis.
Die Rute aus hochwertiger Kohlefaser ist wirklich gut; das Werfen als Spinnrute und als Fliegenrute klappt tadellos!

Die Griffe aus feinem Kork liegen weich und angenehm in der Hand und auch beide Rollen sind von richtig guter Qualität. Die Langlebigkeit der Fliegenschnüre von Orvis – hier eine Clearwater WF-Schnur – ist bekannt, nur die monofile Schnur der Stationärrolle (mit sechs Kugellagern!) sollte je nach Angelart und Zielfisch angepasst werden.
Ich wünsche allen viel Spaß mit diesem interessanten Gerät und Petri Heil am Wasser!“

Wir von www.orvis.de sagen: Danke, liebe Gabi, für diesen fachlich interessanten Tipp! Übrigens: eine tolle Geschenkidee zu Weihnachten !!

Ein Wurf sagt mehr als tausend Worte! oder: Helios 2 macht schöne Schlaufen

Das www.orvis-Team hat in den letzten Ausgaben mehrfach über die Vorzüge der Helios 2 Ruten berichtet. Nun sehen Sie, liebe Orvis-Freunde, doch einfach mal selbst, wie Thies Reimers kürzlich eine große Hechtfliege in die Luft legte. Bernd Kuleisa war als Fotograf dabei.

                      Die Helios 2 wirft auch große Hechtstreamer mit Leichtigkeit!

Wir meinen: Solche Würfe sagen mehr als tausend Worte! Helios 2 hilft Ihnen, die schönste Schlaufe Ihres Lebens zu werfen. Selbst mit „unmöglichen“, sperrigen Fliegen.

Dabei liegt die Rute federleicht in der Hand (es war eine 8er Helios 2). Kraft + Leichtigkeit + Eleganz = Helios 2.

                                                Die Ausrüstung zum Hechtfischen.

Ach, wie schön kann selbst Großfliegenwerfen sein. Wenn man eine Helios 2 hat!

PS: Anstatt eines dicken Hechtes schnappte sich eine mittlere Forelle den XL- Streamer von Thies. Insofern nicht ganz der perfekte Tag, aber fast! Mit einer Helios 2 in der Hand ist eigentlich jeder Tag am Wasser ein Vergnügen.

                                                 Forelle auf XL-Streamer!

Jetzt ein Jahr erfolgreich online: www.orvis.de !

Das Team von www.orvis.de möchte sich bei allen, die einschalten und mitmachen, bedanken. Vor allem den Orvis-Händlern vielen Dank für das Engagement!

Manfred Raguse

Wir sind ein wenig stolz auf das  Erreichte, denn im Durchschnitt schalten sich pro Tag zwischen 50 und 70 Gäste ein. Ein dickes „DANKE!!“ an Sie, liebe Orvis-Freunde!

                                                        Bernd Kuleisa und Thies Reimers

Wir bemühen uns weiter um den guten Mix aus Informationen und unterhaltsamen Beiträgen! Jeden Monat neu. Verpassen Sie nicht den jeweiligen Monatsbeginn, dann stellen wir – wie immer – neue Beiträge ein.

Weiter viel Spaß mit Orvis!

Ihr www.orvis.de-Team

Manfred Raguse

Thies Reimers &

Bernd Kuleisa